vereinsflagge-jpg

Liebe Mitglieder !

Bitte beachtet
folgende Hinweise:

Wanderrudertreffen
Sachsen u. Thüringen
13.-15.7.2018
Informationen hier...

***

Neue Veranstaltung
im Verein!
Tanzabend  mehr...

***

Transponder für
Vereinshaus und
Trainingsräume
weiter...

***

Neue
Ruderordnung
aktuell ab 2016
hier...

***

Willkommen beim Dresdner Ruderverein e.V.

Gewählt auf der Jahreshauptversammlung 2018P1110561web

Neuer zweiter Vorsitzender  “Sport” ist ab sofort unser seit 2016 hauptamtlicher Trainer

Volker Slavik.

Er tritt die Nachfolge des leider im Jahre 2017 viel zu früh verstorbenen zweiten Vorsitzenden für Bauangelegenheiten, Hellmuth Krieger, an. Wir wünschen ihm für dieses Amt alles Gute und freuen uns auf erfolgreiche Zusammenarbeit für unseren Verein.

Für die Erledigung der Bauangelegenheiten suchen wir noch einen fach- und sachkundigen Mitarbeiter im erweiterten Vorstand, um die in der Zukunft noch anstehenden Projekte, z. B. das neue Skulllager, realisieren zu können.

Euer Vorstand

41. Elbepokal in Dresden
Text/Fotos: Andreas Frank

Titelbild

Bei fantastischem Herbstwetter fand am 31. Oktober in Dresden-Blasewitz die Ruderregatta zum 41. Dresdner Elbepokal statt. mehr....

Gratulation unseren Siegern und Medaillengewinnern der Deutschen Junioren- und Jahrgangsmeisterschaften und Deutschen Hochschulmeisterschaften 2015

von Dr. Jürgen Krause (Text) DRV/ Seyb. (Foto)

3 Aktive unseres Vereins nahmen in Köln vom 25.-28.6. 2015 an den Dt. Junioren- und Jahrgangsmeisterschaften (U17 / U23) teil.

Kai Miklis kam mit 3 Medaillen zurück:

Deutscher Juniorenmeister im JM 4- A LG in Rgm. mit Berlin
Deutscher Juniorenmeister im JM 8+ A LG in Rgm. mit Berlin / Hamburg
3. Platz (Bronze) U23 im SM 8+ B LG in Rgm. mit Berlin / Hamburg

KaiM1W

Sieg im JM 4- A LG:  Kai Miklis in Rgm. mit Berlin
KaiM2W

Sieg im JM 8+ A LG: Kai Miklis in Rgm. mit Berlin und Hamburg

 

Sina Kühne: 3. Platz (Bronze) U23 im SF 8+ B in Rgm.

DHM Kölnw

Sina Kühne 2.v.l. obere Reihe
Medaillengewinnerinnen im SF 8+ B – eine Vielfalt der Vereine in den Booten

 

Justus Böttcher wurde mit Fl. John (TU DD) im Finale 6. im JM 2x A von insgesamt 17 Booten.

 

Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in München (19.-21.6.2015) siegten:

 Grigori Kjullbassanoff / Lucas Metze im SM 2x.

Dazu gehörten zwei 2. und drei 3. Plätze zur Erfolgsbilanz der Studentengruppe beim DrRV:

2. Platz: SM/F 8+ Mix: Birte Dannhauer, Michael Boden, Jan Pötschke für TU DD in Rgm. mit

                              Bremen / Kiel

2. Platz:  SF 4x- :  Birte Dannhauer für TU DD

3. Platz:  SM 8+ :  Michael Boden, Lucas Metze, Grigori Kjulbassanoff, Hannes Jänicke, Albrecht

                              Dunkel, Stefan Hettwer, Jonas Ahrens, Benjamin Kuhnert, St. Paula Korn    

                              (Pirna) für TU DD

3. Platz: SM 4- :    Hannes Jänicke, Albrecht Dunkel, Benjamin Kuhnert, in Rgm. mit Franz

                              Dieringer (DRC) TU DD

3. Platz: SF 8+ :    Birte Dannhauer für TU DD in Rgm. mit Bremen

 

Allen erfolgreichen Aktiven und ihren Trainern gilt unser Glückwunsch.

Auf der Internetseite der RG Wiking Berlin (www.rg-wiking.de) können beide Rennen in einem Video von Start bis Ziel und Siegerehrung betrachtet werden.

[Informationen] [Termine] [Historie] ["Ruderblätter"] [SERV] [Ruderordnung DrRV]

      ©  2018  Dresdner Ruderverein e.V. 20181204_12_18

PlakBP2015_DrRV

Archiv
Allgemein
Hallenneubau
Postmappe
 2016
Fasching
Sportplakette verliehen
Jahreshauptversammlung
Anrudern
Jugendseite-1. Halbjahr
Holland
Sommerlager Lehnin
Rudern Gegen Krebs 2016
42. Elbepokal
Tag der deutschen Einheit
Briefmappe
Trainerwechsel
Achtet unser Bootsmaterial!

2017
Nachruf Hellmuth Krieger
Nachwuchsförderpreis
Jahreshauptversammlung
Neu im Vorstand
Jugendseite 2017
Landeswanderrudertreffen
Baumaßnahmen Terrasse
Wanderfahrten:
Osterfahrt
Himmelfahrt
Hollandfahrt
Landeswanderrudertreffen
4. Balatonfahrt
Nikolausfahrt